2.266,88 € schon gesammelt

Great job! Wir sagen
Danke und sammeln für:

Frankfurter Tafel e. V.
Erfahre mehr
Diakonie Düsseldorf
Erfahre mehr
Deutsches Rotes Kreuz e. V.
Erfahre mehr
Aktionsbündnis gegen Homophobie e. V.
Erfahre mehr
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Erfahre mehr
Stiftungsfonds Zivile Seenotrettung
Erfahre mehr
Medico International
Erfahre mehr

So kannst Du uns unterstützen:

Organisationen

Hier tust Du Gutes …

Das gesammelte Geld spenden wir gleichmäßig an diese Einrichtungen:

Frankfurter Tafel e. V.
Frankfurt (Main), DE

Unterstütze die Lebensmittelversorgung für 24.500 bedürftige Menschen in Frankfurt.

Diakonie Düsseldorf
Düsseldorf, DE

Unterstütze die Schwächsten in unserer Gesellschaft, um so gemeinsam die schlimmsten Auswirkungen der Corona-Krise zu bewältigen.

Deutsches Rotes Kreuz e. V.
Bundesweit, DE

Unterstütze bundesweit wichtige Projekte, Hilfsaktionen und Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus, wie Lebensmittel-Bringdienste für Ältere und Bedürftige, Hilfe gegen soziale Distanzierung und Vieles mehr.

Aktionsbündnis gegen Homophobie e. V.
Weltweit

Unterstützte Menschen im Kampf gegen Homophobie weltweit, die auch durch die Corona-Krise bedingt staatlicher Willkür ausgesetzt sind, beispielsweise durch das Bereitstellen von Notunterkünften in Marokko.

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Berlin, DE

Unterstütze das Klinikpersonal mit Lebensmittel-Lieferdiensten, zusätzlicher Kinderbetreuung oder alternativen Transportmitteln. Bringe Patienten virtuell durch Tablets oder Smartphones am Krankenbett zusammen.

Stiftungsfonds Zivile Seenotrettung
Weltweit

Unterstütze all diejenigen, die es aktuell besonders schwer haben: Menschen auf der Flucht an unseren Außengrenzen sowie alte, kranke, arme und wohnungslose Menschen.

Medico International
Weltweit

Unterstütze Menschen in Not im Kampf gegen Armut und krankmachende Verhältnisse durch die Umsetzung von flächendeckenden Präventionsmaßnahmen sowie durch die Bereitstellung von Schutzausrüstung.

Pressestimmen

Das sagt die Presse über uns:

„Eine großartige Idee!“
FRIZZ Magazin Frankfurt
Heidi Zehentner, Redaktionsleitung
„Eine schöne Idee. Selbst wenn man von Corona ausgebremst wird kann man mit Kreativität etwas erreichen.“
Antenne Mainz
Volker Pietzsch, Moderator
Unsere Idee

Warum One Million Thanks?

Es gibt viele Gründe Danke zu sagen. Daher fangen wir, die Frankfurter Agentur DENNERLEIN, einfach mal an. Wir sammeln Micro-Beträge, um Menschen finanziell zu unterstützen, die in der Corona-Krise einen großartigen Job machen.

Die Truppe

Miriam Braun
Designerin
Kevin Mittelsdorf
Frontend-Entwickler
Laura Pfister
Account Director
Nicolai Wagner
Art Director Digital
Thomas Dennerlein
Geschäftsführer
Christopher Schick
Senior Developer
Tim Reinicke
Junior Developer
Christian Molz
UX Designer
Peter Oesteritz
Head of Development
Verena Essner
Business Development

FAQ

Hinter der Initiative One Million Thanks steckt die Frankfurter Agentur DENNERLEIN, die 2010 von Thomas Dennerlein gegründet wurde. Das Team umfasst aktuell 46 kreative Köpfe, deren Arbeitsalltag sich um Branding, Communication und digitalen Medien dreht. Auch wir wollen im Kampf gegen die Corona-Krise mitwirken – One Million Thanks ist unser Beitrag.

100 % Deines Betrags werden gespendet.

Damit wir 100 % spenden und wir die Seite am Laufen halten können, beteiligst Du Dich automatisch zu einem fixen Betrag von 0,25 € (unabhängig Deiner Spendensumme) an den Betriebskosten der Seite. Vielen Dank für Deinen Support.

Du musst Dich nicht für eine Organisation entscheiden, da Dein Betrag gleichmäßig auf alle Organisationen verteilt wird.

Das gesammelte Geld geben wir viermal im Jahr gleichmäßig an alle Organisationen weiter.

Alle Zeichnungen werden zunächst auf die Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen überprüft und im Anschluss umgehend freigeschaltet. Dies kann ein wenig dauern. Sobald dies erfolgt ist, erhälst Du automatisch eine Benachrichtigung per Mail mit einem Link, der Dich direkt zu Deiner Zeichnung führt.

Du möchtest jemandem Danke sagen, aber dabei gerne auf unserer Wall anonym bleiben? Das ist kein Problem. Mit nur einem Klick beim Bestellvorgang hast Du die Möglichkeit anonym zu bleiben.

Unser Ziel 1.000.000 € zu sammeln, erreichen wir nur gemeinsam. Je mehr von unserer Aktion wissen, umso besser. Erzähle einfach Deiner Familie, Deinen Freunden, Deinen Fans oder Deinen Followern von unserer Aktion.

Supporters

Du willst One Million Thanks unterstützen?
Dann melde Dich bei uns. Wir freuen uns, Dich als Supporter dabei zu haben!​

Jetzt Teil werden!